Wohnraum-Klärung

Wie Innen so Außen – alles in unserem Leben ist ein
Spiegel unserer Seele.

So kann man aus der Wohnung eines Menschen auch Anteile seiner Seele und letztlich seiner Problemlagen erkennen. Deutlich wird uns dies, wenn wir im TV die Wohnung eines Messis sehen.

Bei der Wohnraum-Klärung geht es aber um viel mehr als eine Diagnose. Räumen wir in unserer Wohnung, im Keller und im Dachboden auf, räumen wir gleichzeitig auch in unserem Leben auf und die Energien können wieder besser fließen.

Ein wichtiger Aspekt nach dem Räumen, oder auch bereits vor dem Einzug in eine neue Wohnung ist die Reinigung von alten Energien. Nach der Tradition des Feng Shui hinterlassen wir bei jeder Begegnung ein Teil unserer Energie und das Umfeld speichert dies als „Erinnerung“. Was dies bei einem Streit oder gar bei einer kämpferischen Auseinandersetzung bedeuteten kann und wie sich solche Orte anfühlen ist schwer in Worte zu fassen.

Eine Möglichkeit der „Reinigung“ ist das Räuchern und ein sogenanntes Space Clearing. Hierbei werden Hartze, Kräuter und Hölzer, aber auch Klänge und Töne zur Klärung der Energien eingesetzt. Das Räuchern ist eine uralte Tradition, die nicht nur in Asien durchgeführt wurde, sondern auch bei uns üblich war und zum Beispiel in der Kirche noch immer üblich ist.

Eine solche Wohnraum-Klärung führe ich gerne für Sie oder auch gemeinsam mit Ihnen durch.

Terminvereinbarung

Gern stehe ich Ihnen bei Fragen zur Verfügung und rufe Sie zurück. Hinterlassen Sie mir hierfür bitte nachfolgend eine Nachricht mit Ihren Kontaktdaten. Vielen Dank

Sicherheitsfrage: Wie viele Beine hat ein Stuhl?